Impressum

IMPaC Offshore Engineering GmbH
Hohe Bleichen 5
D-20354 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 3 55 44 0-0
Telefax: +49 (0)40 3 40 500
E-Mail: info@imWir wollen keinen Spam!pac.de

Vertreten durch: Dr. Engel van Spronsen
Aufsichtsbehörde: Amtsgericht Hamburg, HRB 31140
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE 118571456

Realisierung der Website:
mentis-webdesign, Jens Everding

Disclaimer

Nutzung dieser Website
Der IMPaC Offshore Engineering GmbH (nachfolgend "Unternehmen") steht es frei, die hierin enthaltenen Bestimmungen jederzeit zu aktualisieren oder zu ändern. Sie sollten diese Website gelegentlich besuchen, um sich über die zur Zeit geltenden Bestimmungen zu informieren, da diese in ihrer jeweiligen Fassung bindend sind.

1.     Allgemeines

(a)  Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für die IMPaC Offshore Engineering GmbH einen hohen Stellenwert. Es ist uns wichtig, Sie darüber zu informieren, welche persönlichen Daten wir während Ihres Besuchs auf unserer Website erfassen, wie diese verwendet werden und welche Gestaltungsmöglichkeiten Sie dabei haben. Dieser Datenschutzhinweis gibt Ihnen Antworten auf die wichtigsten Fragen.

(b)  Die IMPaC Offshore Engineering GmbH gewährleistet, dass die Ihre anfallenden Daten lediglich im Zusammenhang mit der Abwicklung Ihrer Anfragen, sowie nur zu internen Zwecken erhoben, bearbeitet, gespeichert und genutzt werden.

(c)  Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten unterliegt den Bestimmungen der derzeit geltenden Gesetze und der EU-Datenschutz-Richtlinie. Als personenbezogene Daten werden gemäß Art. 4 Nr. 1 EU-DSGVO (EU-Datenschutzgrundverordnung) alle Informationen bezeichnet, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen.

2          Rechtliche Hinweise

Diese Website wird zur Verfügung gestellt, um allgemeine, unverbindliche Informationen über die Firma  der IMPaC Offshore Engineering GmbH und deren Dienstleistungen zu geben. Mit Website sind sämtliche Inhalte gemeint, die unter dem URL www.impac.de oder einem darauf basierenden URL (https://www.impac.de/….) angezeigt werden.

3          Hinweise zum Datenschutz

Bei dem Besuch dieser Website werden Sie eventuell um die Angabe persönlicher Informationen gebeten. Die Beantwortung dieser Fragen ist freiwillig. Nur wenn Sie freiwillig Daten zur Verfügung stellen und in die Erfassung einwilligen, werden Daten gemäß diesen Bestimmungen gespeichert.
Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden ausschließlich zu Ihrer individuellen Betreuung, der Übersendung von Informationen oder Angeboten, der Verbesserung unserer Dienstleistungen und der Marktanalyse im jeweils erforderlichen Umfang erhoben, verarbeitet und genutzt. Wir sichern zu, dass Ihre Angaben entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt werden. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten oder weitergeben. Die zulässig gespeicherten personenbezogenen Daten können an die mit IMPaC Offshore Engineering GmbH verbundenen Unternehmen sowie nach Erteilung einer entsprechenden Einwilligung auch an die regionalen Vertriebspartner für die oben geschilderte Nutzung übermittelt werden.

4          Geistiges Eigentum

Alle Rechte bleiben vorbehalten. Soweit nicht anders angegeben, sind alle auf dieser Website wiedergegebenen Marken, Firmenlogos und Embleme markenrechtlich für die IMPaC Offshore Engineering GmbH geschützt. Text, Bilder, Grafiken, Sound, Animationen und Videos sowie deren Anordnung auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Es ist daher nicht gestattet, die Website im Ganzen oder einzelne Teile davon herunterzuladen, zu vervielfältigen oder zu verbreiten. Gestattet ist die technisch bedingte Vervielfältigung zum Zwecke des Internet-Browsing sowie einzelne Vervielfältigungen für den privaten Gebrauch. Jede andere Nutzung der Inhalte dieser Website oder der markenrechtlich für die IMPaC Offshore Engineering GmbH geschützten Zeichen bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung durch die IMPaC Offshore Engineering GmbH.

 5          Haftungsausschluss

 Diese Website wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann die IMPaC Offshore Engineering GmbH keine Gewähr für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der Informationen übernehmen. Jederzeitige Änderungen bleiben vorbehalten. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, wird ausgeschlossen, wenn diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit der IMPaC Offshore Engineering GmbH beruhen.

Sofern von dieser Website auf Internetseiten verwiesen wird, die von Dritten betrieben werden, übernimmt die IMPaC Offshore Engineering GmbH keine Verantwortung für die Inhalte der verknüpften Internet-Seiten und haftet nicht für etwaige Schäden, die aus solchen Inhalten resultieren können. Die Inhalte dieser Website sind freibleibend und unverbindlich. Alle Verknüpfungen sind externe Links und werden lediglich als Hinweis für Besucher angeboten. Wir überprüfen daher nicht ihren Inhalt. Diese Links unterliegen der Haftung der jeweiligen Anbieter.

6          Ihre Rechte 

(a)        Recht auf Auskunft: (Art. 15 EU-DSGVO i. V. m. § 34 BDSG)
Sie haben die Möglichkeit, bei der IMPaC Offshore Engineering GmbH darüber Auskunft zu verlangen, welche personenbezogenen Daten von Ihnen durch die IMPaC Offshore Engineering GmbH erhoben, gespeichert und verarbeitet werden.

(b)        Recht auf Löschung bzw. Sperrung: (Art. 17 und 18 DSGVO i. V. m. § 35 Abs. 2-4 BDSG)
Sie haben die Möglichkeit, die Löschung oder Sperrung Ihrer personenbezogenen Daten durch die IMPaC Offshore Engineering GmbH zu verlangen.

(c)        Recht auf Berichtigung: (Art. 16 EU-DSGVO i. V. m. § 35 Abs. 1 BDSG
Sie haben die Möglichkeit, die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen personenbezogenen Daten durch die IMPaC Offshore Engineering GmbH zu verlangen.

(d)        Recht auf Widerspruch: (Art. 21 EU-DSGVO i. V. m. § 35 Abs. 5 BDSG
Sie haben die Möglichkeit, der Verarbeitung Ihrer Daten für interne Zwecke durch die IMPaC Offshore Engineering GmbH jederzeit für die Zukunft zu widersprechen.

7          Datenverschlüsselung bei Übertragung

Auf dieser Website wird eine 256-bit-TLS 1.2 https Verschlüsselungstechnik eingesetzt. Ihre Daten werden ausschließlich verschlüsselt übertragen.

8          Daten Übermittlung an Dritte

Es findet keine Datenübermittlung an Dritte ohne Ihre Einwilligung oder ohne gesetzliche Grundlage statt. Siehe hierzu auch Punkt 15.

9          Wie sicher sind meine Daten?

Die IMPaC Offshore Engineering GmbH setzt gemäß Art. 32 Abs. 1 EU-DSGVO zur Sicherheit bei der Verarbeitung von Daten technische und organisatorische Maßnahmen ein, um persönlichen Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Die im Einsatz befindlichen Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

10        Datensicherheit bei Kontaktaufnahme via E-Mail

Sie sind mit elektronischer Kommunikation einverstanden, sobald Sie selbst den elektronischen Kontakt zur IMPaC Offshore Engineering GmbH eröffnen. Sie werden darauf hingewiesen, dass E-Mails auf dem Übertragungsweg unbefugt und unbemerkt mitgelesen oder verändert werden können. Die IMPaC Offshore Engineering GmbH verwendet eine Software zur Filterung von unerwünschten E-Mails (Spam-Filter). Durch den Spam-Filter können auch E-Mails abgewiesen werden, wenn diese durch bestimmte Merkmale fälschlich als Spam identifiziert wurden.

11        Kann ich Auskunft über meine gespeicherten Daten erhalten?

Gemäß dem Art. 15 EU-DSGVO haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten (Art. 5 Abs. 1 d), e), Art. 12 sowie Art. 17-19 EU-DSGVO). Auf Anforderung teilt Ihnen die IMPaC Offshore Engineering GmbH entsprechend geltendem Recht in schriftlicher Form mit, welche personenbezogenen Daten des Nutzers bei der IMPaC Offshore Engineering GmbH gespeichert sind.

12        Widerspruch einlegen gegen die Verarbeitung meiner Daten

Soweit Sie eine aktive Datennutzung für interne Zwecke durch die IMPaC Offshore Engineering GmbH nicht möchten, sind Sie gemäß Art. 21 Abs. 2-4 EU-DSGVO berechtigt, dieser Nutzung und Verarbeitung jederzeit für die Zukunft zu widersprechen. Hierzu genügt es, eine entsprechende E-Mail an Datenschutzbeauftragter@impac.de   zu senden. Der besondere Fall einer gesetzlich vorgeschriebenen Datensperrung anstelle einer Datenlöschung gemäß Art. 17-19 EU-DSGVO bleibt hierbei unberührt.

Alle Partner und Mitarbeiter der IMPaC Offshore Engineering GmbH sowie eventuelle Dritte wurden zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) verpflichtet.

13        spezieller Schutz der Daten von Minderjährigen

Persönliche Informationen dürfen Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, der IMPaC Offshore Engineering GmbH nur dann zur Verfügung stellen, wenn das ausdrückliche Einverständnis der Erziehungsberechtigten vorliegt. Die Daten werden entsprechend dieser Datenschutzerklärung verarbeitet.

14        Cookie-Information

Ein Cookie ist eine Datei, die auf der Festplatte Ihres Rechners gespeichert wird. Sie erlaubt Webseiten, auf Sie als Individuum zu reagieren. Die Webseite kann ihre Inhalte und Funktionen an Ihre Bedürfnisse, Vorlieben und Abneigungen anpassen, indem sie Informationen über Sie sammelt und speichert. Wir nutzen Cookies, um unseren Service zu verbessern, z. B. durch Ihr Akzeptieren der Cookie Speicherung, um nicht bei jedem Seitenaufruf erneut nach einer Erlaubnis zur Speicherung von Cookies zu Fragen. Darüber hinaus können für bestimmte Fälle, wie z. B. bei einem Login, weitere Nutzereinstellungen gespeichert werden.
Sie können sich gegen das Speichern von Cookies entscheiden. Die meisten Web-Browser akzeptieren Cookies automatisch, dies kann in den Einstellungen Ihres Browsers aber deaktiviert werden. In diesem Fall könnten die Funktionen und die Benutzerfreundlichkeit der Webseite eingeschränkt sein.
Für weitere Informationen über Cookies und darüber, wie Sie diese – je nach verwendetem Browsertyp – löschen können, verweisen wir auf folgende externe Website: https://support.google.com/accounts/answer/32050?hl=de

15        Verwendung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, d.h. Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

16        Rechtswirksamkeit des Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Datenschutzbeauftragter

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte schriftlich an den Datenschutzbeauftragten:

IMPaC Offshore Engineering GmbH

Frau Liliana Moldovan

Hohe Bleichen 5

D- 20354 Hamburg

e-mail: Datenschutzbeauftragter@impac.de